Travel

Travel

Tennis im Gepäck.

Der zentrale und wichtigste Aspekt von 4winners Travel ist die Sportart Tennis. Egal wohin oder wie weit es geht: Tennis steht im Mittelpunkt.
Unsere zielgruppenorientierten und exklusiven Reiseaktivitäten bieten allen Spielerinnen und Spielern besondere, herausragende und nachhaltige Tenniserlebnisse.

Aktuelles: Die Reise-Highlights 2023 - Save the Dates!

Unsere Performance Camps geben talentierten, leistungsorientierten und wettkampfstarken Spieler*innen die optimale Möglichkeit, um Ihre Match-Performance auf das nächste Level heben wollen.
Die Activity Camps richten sich an alle sportlich begeisterte und erlebnisorientierte Tennisspieler*innen, die Urlaubsfeeling in lockerer Geselligkeit erleben wollen. In unserem Rückblick (weiter unten) über das Activity Camp Poreč 2022 erfahrt ihr, was Euch alles erwartet!

Einen Überblick über unsere Reise-Highlights:

▪  Performance Camp in den Osterferien 2023 (wahrscheinlich am Gardasee) von Montag, 10.04.2023 bis einschließlich Samstag, 15.04.2023. 

▪  Activity Camp in den Pfingstferien 2023 (wahrscheinlich in Poreč) von Sonntag, 28.05.2023 bis einschließlich Sonntag, 04.06.2023

Save the Dates 2023_DRAFT 1

Das Activity Camp Poreč – Rückblick auf eine tolle Pfingstwoche 2022

Rund 60 Teilnehmer haben unser 4winners-Travelangebot angenommen und haben das Activity Camp in Poreč miterlebt.
Der Tenor: viel Tennis und genauso viel Urlaubsfeeling. Insbesondere die Mitreisenden, die keine Tennis- und Athletikangebote gebucht hatten, konnten die Zeit mit vielen Aktivitäten im und um das Hotel herum verbringen und fanden dieses Angebot ebenfalls sehr ansprechend. Im Folgenden geben wir eine kurze Zusammenfassung über die Campwoche an der Westküste Kroatiens geben.

Das Camp-Tagebuch

Am 4. Juni, dem Anreisetag, empfingen unser „Travelmanager“ Uli und Markus die Teilnehmer*innen mit einem Welcome Drink im Foyer des Valamar Hotels „Sunny“. Nach einem Ausblick auf die anstehende Woche ging es ins Restaurant zum Abendessen und dem ersten gemeinsamen Austausch der Anwesenden untereinander. 
In den darauffolgenden drei Tagen war das Tagesprogramm für die Campteilnehmer*innen recht gut gefüllt: Zur „morning routine“ gehörte eine Yoga-Session von 7.30 bis 8.00 Uhr. Nach dem Frühstück waren Tennis- und Athletikeinheiten geboten. Diese fanden vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr und je nach gebuchter Option auch nachmittags von 13.00 bis 16.00 Uhr statt. 
Am Mittwoch war der Nachmittag frei und wurde zum ausgiebigen Entspannen am Strand mit Familie und Freuden, einer Bootstour oder einer Besichtigung der Hafenstadt genutzt. 
Am Donnerstag musste improvisiert werden, da es den ganzen Tag regnete. Das Tennistraining wurde in die Halle verlegt, das Athletiktraining fand im Fitnessraum des Hotels statt. Der guten Laune tat dies keinen Abbruch, alle Teilnehmer waren mit viel Freude und vollem Einsatz dabei. So wurde der sonnige Freitag nochmals ausgiebig als Trainingstag genutzt und mit einem gemeinsamen Workout für alle Erwachsenen beendet. 
Der gemeinsame Abschluss fand dann mit einem letzten Drink im Restaurant statt und nächsten Tag war dann die Abreise. 

Das gesamte 4winners-Team bedankt sich bei allen Teilnehmer*innen, die diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben und freut sich auf alle, die bei der nächsten Travel-Gelegenheit dabei sein werden.

Impressionen

Ein Ausblick auf das 4winners-Reisejahr 2022 mit unserem Travelmanager Uli Welebny

Ihr Travel-Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich an unseren 4winners Travelmanager Uli Welebny. Sie erreichen Ihn per Email an u.welebny@4winners.info.

Aktuelle Informationen sowie die Möglichkeit der Anmeldung zu unseren 4winners-Reisen werden stets über unsere Social Media-Kanäle und unserem Newsletter geteilt.